Kalmar / Süd-Schweden

Impressionen

1.Tag: Anreise nach Travemünde
Abfahrtszeit und -ort laut 
Reisebestätigung 
erste Zustiege ab ca. 16:00 Uhr
Gegen 19:00 Uhr gehen wir an Bord einer Fähre der TT-LINE nach Trelleborg. Hier erwartet uns noch während der Hafenliegezeit ein Abendessen an Bord. Um 22:00 Uhr heißt es dann „Leinen los!“

2. Tag: Trelleborg – Kalmar
07:00 Uhr Ankunft in Trelleborg
Nach der Ausschiffung machen wir uns über die E 22 auf den direkten Weg nach Kalmar, wo wir gegen Mittag eintreffen. Die ehemalige Handelsstadt für Kalkstein, Teer und Holz ist eine der ältesten Städte Schwedens und ehemalige Handelsniederlassung der Hanse. Bis 1689 war sie das Hauptquartier der schwedischen Flotte.Während unserer Stadtrundfahrt werden wir u.a. das Schloss Kalmar besichtigen.

3. Tag: Ausflug auf die Insel Öland
09:00 Uhr Abfahrt vom Hotel
Schwedens Sonneninsel Öland ist eine ca. 137 km lange Insel vor der südöstlichen Küste Schwedens. An ihrer Westküste steht das gewaltige Schloss Borgholm, dessen Ruinen seit dem 12. Jahrhundert mehrmals wieder aufgebaut wurden. Nicht weit entfernt besuchen wir Schloss Solliden, die Sommerresidenz der schwedischen Königsfamilie und machen eine Kaffeepause im Schloss-Café. Im Süden Ölands liegt das weitläufige Kalkplateau „Stora Alvaret“, das für seine Artenvielfalt (u.a. seltene Orchideenarten) bekannt ist.

4. Tag: Ausflug „Elchpark & Glasreich“
09:00 Uhr Abfahrt vom Hotel
Grönåsens Älgpark besteht aus großen, naturnahen, waldbestandenen Gehegen, in denen mehrere Elche gehalten werden. Ein 1,3 Kilometer langer Wanderweg führt durch das Gebiet. Von mehreren Aussichtstürmen aus können die Besucher die Gehege überblicken.
Anschließend geht es weiter nach Kosta Boda, Schwedens älteste Glasfabrik. Sie verfügt über eine mehr als 300 Jahre alte Geschichte! Ihre farbenfrohen, handgefertigten Glasprodukte sind heute auf der ganzen Welt bekannt.

5. Tag: Kalmar – Karlskrona – Trelleborg
09:00 Uhr Abfahrt vom Hotel
Die Rückfahrt nach Trelleborg erfolgt entlang der südöstlichen Ostseeküste. 90 km südlich von Kalmar machen wir eine Stadtrundfahrt in Karlskrona, das 1680 als Flottenstützpunkt gegründet wurde. Die zur Zeit der Stadtgründung erbauten Häuser stehen noch heute und die 1697 erbaute Admiralitätskirche ist noch immer die größte Holzkirche Schwedens.
Am Nachmittag machen wir noch einen Abstecher zum Kaffeetrinken in die „Annorlunda Kaffestugan“ (500 m vom Ostseestrand entfernt) bevor wir gegen 19:00 Uhr wieder an Bord einer TT-LINE Fähre gehen. Hier erwartet uns zum Abschluss wieder ein Abendessen an Bord.

6. Tag: Rückreise von Trelleborg
07:00 Uhr Ankunft in Travemünde
Rückkehr gegen 09:00 Uhr

Reisetermine, Preise & Hinweise

Reise-Nr.:   229130
Termin:       Mi, 14.09. – Mo, 19.09.2022 (5 Tage)

Doppelzimmer pro Pers.:                       990,- €
Einzelzimmer- / -kabinenzuschlag:      150,- €

  • Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis (oder Reisepass) erforderlich.
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 18 Personen bis 4 Wochen vor Reisebeginn.
  • Die max. Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen.
  • Stornokosten laut AGB’s (§ 5.2, Spalte D)
  • ggf. Corona-bedingte Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten

Reiseanfragen und Buchungen können Sie uns telefonisch oder via E-Mail zukommen lassen.

Leistungen

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

Hotels

1 x TT-LINE:    Travemünde – Trelleborg

3 x Kalmar:      Scandic-West-Hotel***+

1 x TT-LINE:    Trelleborg – Travemünde